Wir versorgen dich

direkt aus der Region!

_MG_9720.JPG

In der Zeit von Anfang Juni bis Ende November versorgen wir dich Woche für Woche mit reichhaltigem Frischgemüse und Kräutern in Form eines vertraglich zugesicherten Gemüsekistls. GemüseliebhaberInnen bekommen so eine große Vielfalt zum Genießen. In Summe ist der Kistlinhalt billiger als die gleiche  Gemüsemenge Ab-Hof gekauft.

Ab Hof

Neben unseren Ernteanteilen bieten wir von Juni bis Oktober auch im Ab Hof Verkauf unser Frischgemüse für alle Freunde von regionalen Lebensmitteln an. Dabei hast du auch gleich die Möglichkeit zu sehen wo und wie dein Gemüse wächst.

Öffnungszeiten:

Fr 12h - 17h

IMG_0239.JPG

Für den eigenen Garten, den Balkon oder die Fensterbank hast du die Möglichkeit Jungpflanzen bei uns zu erwerben. Ab Ende April bieten wir eine große Vielfalt an Gemüse -, Kräuter - und Wildpflanzen direkt Ab Hof oder auf Vorbestellung an. Für ErnteteilerInnen gibt es die Jungpflanzen vergünstigt.

Öffnungszeiten:

Fr von 12h bis 17h

 Solidarische  Landwirtschaft!

Solidarische Landwirtschaft (SOLAWI) bzw. Community Supported Agriculture (CSA) ist eine direkte, auf persönlichen Beziehungen aufbauende, Vertragspartnerschaft zwischen ErnteteilerInnen und uns Produzenten vom Gärtnerhof Distelfink. So werden Risiken, Verantwortung und Erträge der Landwirtschaft durch langfristige und verbindliche Vereinbarungen geteilt. CSA ist kein in Stein gemeißeltes Model. Sie ist dynamisch, wie ein Garten: Sie entwickelt sich und wächst durch tägliche Fürsorge.

NEWSLETTER
-
IMMER AM LAUFENDEN BLEIBEN

Schredengasse 31

3423 st. Andrä-Wördern

Österreich

email: office@distelfink.bio

 

  • Facebook

Alle Bilder auf dieser Seite © Gärtnerhof Distelfink

ethikguide-banner_500px.png

© DISTELFINK